Greencamp 2016 „Soziale Gerechtigkeit“

Das Greencamp 2016

Wie jedes Jahr veranstaltete der Kaktus – Grüne Jugend Münster auch dieses Jahr wieder das beliebte Greencamp. Während eines gemütlichen Zeltlagers mit Teilnehmer*innen aus ganz NRW (und diesem Jahr sogar aus Bremen) auf dem Biohof Borghoff lautete das Thema diesmal „Soziale Gerechtigkeit“.

Nach dem Aufbau der Zelte und Pavillons am Freitag ging es auch schon los mit einem Workshop zum Thema „Im Schatten der Arkaden – Armut in Münster“ von Professor Dr. Dieter Hoffmeister. Anschließend wurde das erste mal vegan gegrillt und ein geselliger Abend mit Kartenspielen und Musik folgte.

2Armut unter den Arkaden" von Prof. Dieter Hoffmeister

Nach einem ausgiebigen Frühstück, natürlich vegan, ging es am Samstag mit einem Workshop zum Thema „Grüne Sozialpolitik in NRW“ mit der Landtagsabgeordneten und sozialpolitischen Sprecherin der Grünen Fraktion Manuela Gochowiak-Schmieding weiter.

"Grüne Sozialpolitik in NRW" von  Manuela Gochowiak-Schmieding

Nachmittags folgte dann ein Workshop mit der ehemaligen Sprecherin und aktuellen Votenträgerin für die Bundestagswahl 2017 der Grünen Jugend NRW Lisa-Marie Friede zum Thema „Armutsbekämpfung“. Hier wie auch bei den anderen Workshop wurde angeregt diskutiert und sich intensiv mit dem Thema befasst. Auch den Samstag ließen die Greencamper*innen mit einem gemütlichen Grill- und Spieleabend ausklingen.

Lisa-Marie Friede bei ihrem Workshop zur Armutsbekämpfung

Auch dieses Jahr gab es also ein erfolgreiches, spannendes und schönes Greencamp mit fantastischen Teilnehmer*innen, die viel zum Gelingen und der guten Atmosphäre beigetragen haben. Bedanken möchten wir uns bei allen Teilnehmer*innen, Organisator*innen und Referent*innen und natürlich den Borghoffs, die uns auch dieses Jahr mit großer Gastfreundlichkeit aufgenommen haben.

13908935_1448377345188762_7215735544869925678_o

Frühstück20160812_171951

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.