Am Wochenende 20./21.01 findet in Berlin, mit der Grünen Woche, wieder die größte Agrarmesse der Welt statt.

Anlässlich dieses Lobbytreffens und der vorher stattfindenden Agrarministerkonferenz gehen jedes Jahr zehntausende auf die Straße, um für eine bessere Landwirtschaft zu demonstrieren. Traditionell sind auch viele Grüne aus dem gesamten Bundesgebiet mit dabei.

In Münster wurde extra ein Bus organisiert, der am Samstag um 4:30 Uhr in Münster losfährt und euch gegen 21:30 (am Samstag!) dort auch wieder absetzt.

Die Bustickets kosten 25€ und können nach einer Abstimmung im Plenum erstattet werden.

Verkaufsstellen für eure Fahrkarten sind folgende Läden:

  • Umweltforum Münster e.V.: Zumsandestr. 15, 48145 Münster, Öffnungszeiten: Mo – Fr: 9 – 12 Uhr + Mi: 13 -15 Uhr + Do: 14 – 17 Uhr
  • Bioladen Couscous: Achtermannstr. 13, 48143 Münster, Öffnungszeiten: Mo – Sa: 8 – 20 Uhr
  • Unverpackt-Laden EINZELHANDEL: Hammer Str. 52 – 54, 48153 Münster, Öffnungszeiten: Mo – Fr: 9:30 – 19 Uhr, Sa: 10 – 17 Uhr

Es wird gebeten, dass ihr eure Tickets so früh wie möglich kauft.

Für alle Spätaufsteher gibt es natürlich auch andere Möglichkeiten nach Berlin zu kommen.

Link für Morgenmuffel

In Berlin selber trifft sich die Grüne Jugend um 10:30 vor dem Vapiano am Hauptbahnhof.

Für Kurzurlauber und andere Leute, die über das Wochenende bleiben wollen, gibt es eine Bettenbörse. Einfach eine e-mail an caspar.schumacher@gruene-jugend.de schreiben.

Alle weiteren Informationen zur Demo hier. Viel Spaß in unserer Hauptstadt.

NR