Header-Bild
Kaktus
Grüne Jugend Münster

Allgemein

Mit etwas Verspätung… Ok, mit zwei Monaten Verspätung kommt jetzt hier auch etwas zur Großdemo von Fridays for Future in Aachen und zum Protest von Ende Gelände im rheinischen Kohlerevier. Normalerweise finden Großdemos am Wochenende statt, aber der Freitag ist der FFF-Tag. Zehntausende, vor allem junge, Leute aus ganz Deutschland reisten nach Aachen. Selbst aus […]

Dieser Text handelt von der großen Demonstration von „Fridays for Future“(FFF) in Aachen und dem Protest von „Ende Gelände“. Die Demonstration war am Freitag (21.06.), der Protest am ganzen Wochenende. Aus ganz Deutschland sind Leute gekommen. Auch aus anderen Ländern sind Leute gekommen. Die Stimmung war super. Alle Leute haben gesungen oder Sprüche gerufen. Das […]

In der ganzen Menschheitsgeschichte wurden nur an zwei Tagen in einer Kriegshandlung Atomwaffen eingesetzt. Das waren die Angriffe der USA auf auf Hiroshima am 6. August und Nagasaki am 9. August im Jahre 1945. Nächstes Jahr ist es 75 Jahre her, dass der Zweite Weltkrieg endete. In diesem Dreivierteljahrhundert hat sich kein Mensch mehr getraut […]

Der Kaktus besitzt einen eigenen Blog. Leider gab es die letzten eineinhalb Jahre nichts Neues zu lesen. Diese Durststrecke ist Dank der großartigen Theresa nun beendet. Alle, die den Vortrag der NGO Samos Volunteers in der Pension Schmidt nicht miterlebt haben, können sich jetzt einen Eindruck von der Hotspotinsel Samos und der ehrenamtlichen Arbeit vor […]

In Münster findet seit ewigen Zeiten ein großer Verdrängungskampf statt. Es wird ein Keil getrieben zwischen reiche und arme Leute, zwischen Zugezogenen und Dagebliebenen, zwischen Familien und Wohngemeinschaften, zwischen Jung und Alt. In dieser Lage geht die Solidarität unter, hier wird nur noch für die eigenen Leute und Bekannten gekämpft. Zum Glück gibt es seit […]

Auch für diesen Wahlkampf hat sich gezeigt, dass Bündnis 90/Die Grünen unseren Idealen und Zielen am nächsten stehen, aus diesem Grund haben wir ihren Wahlkampf tatkräftig unterstützt. Unser Engagement reichte von unseren Fahrradmobilisierungstouren durch die Innenstadt und Umgebung bis zum Aufhängen unserer Einhornplakate, die mittlerweile weit über die Grenzen Münsters bekannt sind. Mit hunderten Leuten […]

Am 8. Mai 1945 kapitulierte Deutschland bedingungslos. Jedes Jahr wird daran erinnert, dass dies ein guter Tag für die noch lebenden Opfer des Naziregimes war. Trotzdem darf nicht vergessen werden, wie viel Leid danach von den Nazis ausging, die nicht verurteilt wurden. Außerdem sollte man sich in’s Gedächtnis rufen welche Teile der Gesellschaft es gibt, […]

Nachdem die Jungen Europäischen Föderalisten den Europakandidaten der rechtsradikalen AfD auf ihr Podium der EU-Wahlarena eingeladen hatten, kündigte das Bündnis „Keinen Meter den Nazis“ eine Protestveranstaltung gegen diese Politik an. Das Podium in der Aula des Schlosses diskutierte über Positionen wie Rassismus, Faschismus und Antifeminismus und erkannte sie so nicht als indiskutable Gefahren unserer Demokratie […]

Durch hunderte Treffen in Brüssel haben sich die großen Medienkonzerne, Gewerkschaften und Verwertungsgesellschaften in Europa die Europäische Kommission untertan gemacht. Der Antrag zur Urhebungsrechtsreform ließt sich wie ein Wunschkonzert der großen Verlage. Die UrheberInnen* müssen zurückstecken und große, oftmals multinationale Unternehmen können auf Kosten der Allgemeinheit noch größere Gewinne einfahren. Die Großen der Digitalbranche wird […]

Die Fridays for Future sind in den letzten Monaten immer größer geworden und haben immer mehr junge Leute zum Nachdenken gebracht. Der letzte Freitag sollte dann auch Länder und Städte mobilisieren, die bisher nicht durch einen vehementen Klimastreik aufgefallen wären, aber gleichzeitig auch die Protestierenden in allen etablierten Städten erstarken lassen. Diese Aktion ist geglückt […]