Unser grünes Sommerlager geht in eine weitere Runde. Für alle, denen das Greencamp nichts sagt, haben wir alles wissenswerte in den FAQ zusammengestellt.

Das Thema für das Greencamp 2018 (27.-29. Juli) steht fest:

Zukunft einer grünen Stadt!

Wie wollen wir in Zukunft leben? Über diese Frage diskutieren wir in drei Workshops auf unserem Zeltlager vor den Toren Münsters. Wir zelten von Freitag bis Samstag auf dem Biohof Borghoff. Dazu laden wir jeden, ob Grüner oder nicht, herzlich ein!

Als ersten Gast empfangen wir am späten Freitagnachmittag Susanne Frank. Sie ist Professorin am Fachgebiet Stadt- und Regionalsoziologie der Uni Dortmund. Samstagmorgen stellt die Genossenschaft „Grüner Weiler“ ihre Konzeption modernen Wohnens und ihre konkreten Pläne für Münster vor. Die Veranstaltung für Samstagabend ist dem Thema Verkehr gewidmet und als Gäste konnten wir das VCD-Projekt „DIY.Dein Mobilitätsprojekt“ gewinnen. Zuletzt werden wir uns am Sonntagmorgen bei einem Frühstück mit Mitgliedern der Ratsfraktion über das Wohnen in Münster austauschen.

Wir freuen uns auf ein spannendes letztes Juliwochenende. Bitte meldet euch verbindlich an, damit wir besser planen können.

Hier geht’s zur Anmeldung.