In Leichter Sprache

AG Queerfeminismus

Die AG Queerfeminismus beschäftigt sich mit allen Themen, die sich hinter dem Oberbegriff “Queerfeminismus” verbergen, insbesondere mit dem Kampf für die Gleichberechtigung aller Geschlechter, Sexualitäten und Geschlechtsidentitäten. Wir organisieren bspw. im Rahmen der Pride Weeks Filmabende oder spannende Workshops, FINTA*-Treffen oder auch einen queerfeministischen Lesekreis, sowie Aktionen rund um verschiedene Tage und Zeiträume wie den Queer History Month, zum Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transfeindlichkeit, zum Christopher Street Day oder zur Verbesserung der Situation ungewollt Schwangerer. Wenn ihr mitmachen wollt, schaut gerne bei uns vorbei, wir treffen uns in jeder geraden Woche Montags um 19 Uhr.

Menschen stehen mit Abstand auf einer Wiese und halten verschiedene Pride-Fahnen.

AG Ökologie und Nachhaltigkeit

Bei der AG Ökologie und Nachhaltigkeit befassen wir uns mit aktuellen Themen zum Klimaschutz, Umweltschutz und zur Nachhaltigkeit. Gemeinsam planen und organisieren wir regelmäßige AG-Treffen, Veranstaltungen wie eine Klimagipfel-Simulation und treffen uns auch so in gemütlicher Runde. Wir treffen uns jeden zweiten Montag (in den ungeraden Kalenderwochen) um 20 Uhr. Komm gerne vorbei!


AG Gesundheit und Soziales

Wir, die AG Gesundheit und Soziales, beschäftigen uns vor allem mit Pflege, mentaler Gesundheit und Sozialer Gerechtigkeit. Unser Treffen ist jeden zweiten Dienstag (in den geraden Kalenderwochen). Wir starten meist mit einem 15 minütigen Input, hier kann jede*r ein Thema vorbereiten, wenn er/sie will.
Wir organisieren gerne coole Demos mit und quatschen auch mal gerne so nach dem AG Treffen über alles mögliche.


AG Antifaschismus

Bei der AG Antifaschismus setzen wir uns mit Rechtsextremismus und Diskriminierungsformen, die mit solchen Ideologien in engen Kontext stehen, auseinander. Damit versuchen wir sowohl Bewusstsein für noch bestehende Strukturen zu schaffen, als auch uns selbst Wissen anzueignen. Alleine oder in unseren Bündnissen planen und organisieren wir unsere antifaschistische Arbeit, insbesondere in Form von Demonstrationen und Kundgebungen.
Wir treffen uns alle zwei Wochen mittwochs um 19 Uhr.

Ein Banner liegt auf einem Tisch. Auf dem Banner steht: Nazis blockieren - richtig und wichtig! Versammlungsgesetz NRW stoppen.
Unten in der Ecke ist das Logo der Grünen Jugend Münster

AG Kommunales

Die AG Kommunales beschäftigt sich mit der Kommunalpolitik in Münster und wird sonst vor allem in den vielen Wahlkämpfen aktiv. Wir denken uns lustige Aktionen aus, plakatieren zusammen die Stadt, unterstützen den Kreisverband und die Grünen im Wahlkampf auf der Straße und digital auf Social Media. Wir treffen uns je nach Bedarf ungefähr einmal im Monat (in Wahlkampfphasen deutlich häufiger) und freuen uns immer über tatkräftige Unterstützung!